Institut für Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Molekulare Diagnostik
 Universitätsmedizin Leipzig

Digitoxin

zurück zum Leistungsverzeichnis
Material Menge
[µl]
Referenzbereich
alle anzeigen alle ausblenden
Maßeinheit Verfahren
Digitoxin Serum
Li-Heparin-Plasma
300 anzeigen ausblenden µg/l ECLIA,Cobas Roche 1)2)
 
10 - 30 µg/l *1
*1 therapeutischer Bereich
Toxisch > 35µg/l
 

Beurteilungen:

  1. Falsch hohe Werte: bei empfohlenenTagesdosen von Uzara, Hydrocortison,Canrenon; bei Digoxin-Spiegel größer 0.05 mg/L; bei Spirolacton-Spiegel größer 15 mg/L;

Präanalytik:

  1. Probennahme 6 bis 24 Stunden nach letzter oraler Gabe
Letzte Aktualisierung: 15.11.2019
Zurück zum Seitenanfang springen
Institut für Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Molekulare Diagnostik