Institut für Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Molekulare Diagnostik
 Universitätsmedizin Leipzig

PTH-related Peptid

zurück zum Leistungsverzeichnis
Material Menge
[µl]
Referenzbereich
alle anzeigen alle ausblenden
Maßeinheit Verfahren
PTH-related Peptid EDTA-Vollblut 700 anzeigen ausblenden pmol/l RIA *)1)2)3)4)
 
< 1.5 pmol/l
 
* Auftragslaborleistung

Bemerkungen:

  1. Auftragslaborleistung

Indikationen:

  1. DD einer Hypercalciämie bei bekanntem oder vermutetem Karzinom
    Verlaufskontrolle einer Tumor-Hypercalciämie solider Tumoren unter Therapie, insbesondere Mamma-, Nieren- und kleinzelliges Bronchial-Karzinom
    Prognostischer Faktor für die Entwicklung von Knochen-Metastasen z.B. bei Mamma- und Bronchial-Karzinom
    Verlaufskontrolle einer Therapie mit Bisphosphonaten

Beurteilungen:

  1. Erhöht: Tumor-Hypercalciämie, z.B. beim Mamma-, Prostata-, Plattenepithel-Karzinom, Karzinom der Lunge sowie beim Hypernephrom

Präanalytik:

  1. EDTA-Blut sofort gekühlt an Labor versenden, nicht einfrieren!
Letzte Aktualisierung: 12.11.2019
Zurück zum Seitenanfang springen
Institut für Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Molekulare Diagnostik