Institut für Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Molekulare Diagnostik
 Universitätsmedizin Leipzig

Vancomycin (Spitzenspiegel)

zurück zum Leistungsverzeichnis
Material Menge
[µl]
Referenzbereich
alle anzeigen alle ausblenden
Maßeinheit Verfahren
Vancomycin (Spitzenspiegel) Serum
Li-Heparin-Plasma
anzeigen ausblenden mg/l Homogener Immunoassay, Cobas Roche 1)2)
 
25 - 40 mg/l *1
*1 Empfohlener Zielbereich für den Spitzenspiegel gültig für konventionelle Dosierung bei zwei- bis viermaligen Gabe pro Tag bei normaler Nierenfunktion.
 

Indikationen:

  1. TDM einer Vancomycin-Therapie insbesondere bei eingeschränkter Nierenfunktion

Präanalytik:

  1. Spitzenspiegel ca. 60 Minuten nach intravenöser Infusion von ca. 60 Minuten bestimmen.
Letzte Aktualisierung: 13.11.2019
Zurück zum Seitenanfang springen
Institut für Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Molekulare Diagnostik